...konnten unsere U13 Kids am heutigen Doppel-Spieltag in Steinhilben erringen.

Die Mannschaft um Leon Bez, Tim Meister und Adrian Kreh spielten beim ersten Match gegen TSV Betzingen 2 ein ungefährdetes 5:2 ein. Die Winner waren Leon mit zwei Siege, Tim und Adrian mit jeweils einem Sieg sowie dem gewonnenem Doppel von Leon und Tim.

Beim zweiten Spiel gegen TUS Metzingen lief es ähnlich, mit nur 5 verlorenen Sätzen gewannen die Jungs souverän mit 6:1. Lediglich Tim musste ein Match abgeben. Das Doppel bestritten Tim und Adrian.

Von Vorteil war die gute Betreuung vom TT-Trainer Wolfgang Dieth, der zwischen den Sätzen und auch bei dem einen oder anderem Time-out die passenden Worte fand.

Der dritte Platz in der Tabelle konnte so nun gefestigt werden.

Das letzte Spiel in der Rückrunde findet am 01.April um 18Uhr in der Augstberghalle gegen Steinhilben statt.

Zum Seitenanfang