Am vergangenen Samstag absolvierte der TSV ein Vorbereitungsspiel bei den Spfr. Hundersingen II. Ähnlich wie beim Turnier in Steinhilben zeigte die Mannschaft gute Ansätze, ließ vorne aber die Durchschlagskraft vermissen. Am Ende trennten sich die Mannschaften torlos 0:0.

TSV: Leitheußer - Hölz (46' Zaia), Dreher, M.Gühring, Pfeiffer - Rummler, Holderle - Scherer (46' Bez), Kramer - D.Stiefel, J.Mader (57' Stelz)

Noch nicht mit dabei waren die beiden Neuzugänge Marcel Biener (SG KFH) und Taavi Rösch (SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten), die sich dem TSV angeschlossen haben. Wir hoffen, die beiden haben einen besseren Einstieg als unser dritter Neuzugang Timo Ströbele, der sich in der ersten Trainingseinheit schwer am Knie verletzte und lange Zeit ausfallen wird. Wir wünschen Timo natürlich auch nochmals auf diesem Wege eine schnelle Genesung!

Weiter geht es für den TSV am Mittwoch mit einem Vorbereitungsspiel bei Rot-Weiß Ebingen II (19 Uhr). Am Sonntag findet dann die 1. Runde des Bezirkspokals beim SV Hoßkirch statt (17 Uhr).

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang