Nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ trug die Tischtennisabteilung des TSV Mägerkingen am vergangenen Samstag ihre diesjährigen Vereinsmeisterschaften aus. Es gab viele spannende und tolle Ballwechsel, sowie mehrere Spiele, die erst im fünften Satz die Entscheidung brachten.

Bei der Siegerehrung gratulierten Vorstand Jürgen Frank und Abteilungsleiter Wolfgang Dieth, der als Turnierleiter fungierte, allen Teilnehmer*innen zu den gezeigten Leistungen und erreichten Platzierungen. Für beide ein Spiegelbild der regelmäßigen Trainingsarbeit und die Wettkampfpraxis durch die zwischenzeitliche Wiederteilnahme am Punktspielbetrieb. Dies zeigte sich im gesteigerten Niveau gegenüber dem Vorjahr. Neben einer Urkunde gab es für alle noch ein ein kleines Präsent.

Jugend

Bei den Vereinsmeisterschaften der Jugendlichen waren drei Mädchen und nf Jungen mit folgendem Ergebnis am Start:

Mädchen:

1.) Franziska Kreh (2 Punkte, 6:0 Sätze),

2.) Lynn Heider (1 Punkt, 3:3 Sätze),

3.) Leonie Windhösel (0 Punkte, 0:6 Sätze)

Jungen

1.) Leon Bez (4 Punkte, 12:2 Sätze),

2.) Tim Meister (3 Punkte, 11:3 Sätze), 3.) Adrian Kreh (2 Punkte, 6:8 Sätze), 4.) Lukas Windhösel (1 Punkt, 4:9 Sätze) und 5.) Fabian Bez (0 Punkte, 1:12 Sätze).

Schade dass es im Tischtennis kein Unentschieden gibt, das Spiel zwischen Leon und Tim wäre sicherlich so ausgegangen. Bei vielen spannenden Spielen war der Fünfsatz Krimi im Spiel um Platz 1 das Aufregendste. Nach vielen Matchbällen für beide Spieler konnte Leon letztendlich das Spiel mit 19:17 für sich entscheiden.

Erwachsene

Nachdem alle Turnierspiele absolviert waren, wiesen Tobias Link und Vorjahressieger Tobias Dreher jeweils 6:1 Siege auf. Über seinen ersten Titel als Vereinsmeister jubelte dann Tobias Link, der Dank seines Dreisatzsieges im direkten Vergleich das bessere Satzverhältnis erreichte. Dritter wurde Markus Bez, der sich an diesem Nachmittag nur den beiden Erstplatzierten geschlagen geben musste. Platz vier und fünf wurde ebenfalls auf Grund des Satzverhältnisses zwischen Jürgen Frank und Ulrike Kreh vergeben, beide erreichten 4:3 Siege. Auf den weiteren Plätzen folgten Michael Gühring, Herbert Frank und Eberhard Frank.

In der Doppelkonkurrenz setzten sich Manuel Frank/Ulrike Kreh vor Markus Bez/Michael Gühring durch. Tobias Dreher/Herbert Frank und Tobias Link/Eberhard Frank erreichten die Plätze drei und vier.

Endstand Einzel:

  1. Tobias Link                       6 Punkte, 20:7 Sätze

  2. Tobias Dreher                  6      „        18:7     „

  3. Markus Bez                      5      „        19:7     „

  4. Jürgen Frank                    4      „        15:13    „

  5. Ulrike Kreh                       4      „        14:12   „

  6. Michael Gühring               2      „        10:15   „

  7. Herbert Frank                   1      „          4:19    „

  8. Eberhard Frank                0       „         1:21    „

Endstand Doppel

  1. Manuel Frank/Ulrike Kreh                3 Punkte,    9:0 Sätze

  2. Markus Bez/Michael Gühring           2     „           6:3     „

  3. Tobias Dreher/Herbert Frank            1     „           3:8     „

  4. Tobias Link/Eberhard Frank              0     „           2:9     „

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang