Neun Kinder versammelten sich am Samstag in der Schulsporthalle Mägerkingen zu den TT-mini-Meisterschaften, einige kamen erstmals mit dem Tischtennisspiel richtig in Berührung. Damit sich das Kommen auch lohnte, erstellte Abteilungsleiter Wolfgang Dieth einen Spielplan nach dem Motto „Jeder gegen Jeden“. Die inoffizielle Wertung gewann Laurenz Frank (8 Punkte) vor Fabian Bez (7 Punkte) und Noemi Gühring (6 Punkte). Da die teilnehmenden Kinder verschiedenen Altersstufen angehörten wurden getrennte Ergebnislisten für die Wertung bei den TT-mini-Meisterschaften erstellt. Mit dem Endresultat, dass sich alle Kinder für den Bezirksentscheid im März qualifiziert haben.                                                                                             

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang