Am Freitagabend testete der TSV gegen den FV Rot-Weiß Ebingen II. Gegen den Zollern-A-Ligisten zeigte man eine tolle erste Hälfte mit vielen sehenswerten Kombinationen im Spiel nach vorne. Fabian Buckel erzielte in der 17. Minute die Führung mit einen sehenswerten Freistoß aus 28 Metern. Nur vier Zeigerumdrehungen später legte Manuel Frank für Jannik Frank auf, der in seinem Debütspiel gleich einen Treffer erzielen konnte. Kurz vor dem Seitenwechsel steuerte er noch eine Vorlage bei, als Buckel am Ende eines feinen Angriffs auf 3:0 erhöhte.

In Durchgang Zwei wurde auf beiden Seiten viel gewechselt, der Spielfluss ging etwas verloren. Weitere Treffer wären möglich gewesen, die sich bietenden Chancen wurden aber zu unsauber ausgespielt.

TSV: N.Bross - Hölz, D.Stiefel, Zaia, S.Bross - J.Frank, Rummler, F.Buckel, D.Scherer - Bez, M.Frank // J.Mader, Ströbele, M.Gühring, Wenzel, D.Frank (TW)

Die weiteren Vorbereitungsspiele:

Samstag, 17.07. um 16 Uhr: SGM Hörschwag/Stetten-Salmendingen II/Melchingen II - TSV Mägerkingen
Freitag, 23.07. um 19 Uhr: TSV Hayingen - TSV Mägerkingen
Sonntag, 25.07. um 16 Uhr: TSV Mägerkingen - SV Auingen II
Samstag, 14.08. um 15 Uhr: FC Sonnenbühl II - TSV Mägerkingen

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang