13. Spieltag, 20.11.2021

FV Veringenstadt - TSV Mägerkingen 0:1 (0:1)

Es war schnell klar, dass sich auf dem schwer zu bespielenden Untergrund in Veringenstadt kein Fußball-Leckerbissen entwickeln würde. Viele Spieler hatten Standprobleme auf dem rutschigen Geläuf, so dass Safety First das oberste Gebot für beide Mannschaften war.
Der TSV fand gut in die Partie, ließ hinten nichts zu und setzte vorne erste Nadelstiche. In der 18. Minute spielte Fabian Buckel in die Schnittstelle auf Patrick Wenzel, der vom herauseilenden Torwart klar zu Fall gebracht wurde. Christian Zaia nahm sich dem Strafstoß an und verwandelte gewohnt souverän. Bis zur 35. Minute hatte der TSV das Spiel im Griff, dann kam Veringenstadt mit zahlreichen Standardsituation rund um den TSV-Strafraum zum Zuge. Hier hatte man alle Mühe, die knappe Führung in die Pause zu retten.

Nach dem Seitenwechsel stand man wieder sehr sicher, offensiv verpasste man jedoch in drei Situationen das vorentscheidende 2:0: Zunächst chipte Wenzel auf Daniel Scherer, der den Ball frei vor dem Torwart aber nicht sauber kontrollieren konnte, wenig später brachte Jannik Frank eine Flanke von Mehmet Erol per Kopf nicht im Tor unter. In der 73. Minute legte Frank mustergültig quer auf Buckel, dessen Abschluss aber rechts am Pfosten vorbei strich. Im immer mehr aufkommenden Nebel ließ Mägerkingen kaum etwas zu, auch die verletzungsbedingten Auswechslungen von Julian Mader, Benny Pfeiffer und Daniel Stiefel ließen die Stabilität nicht bröckeln. Aufgrund der knappen Führung war jedoch für Spannung bis in die letzte Sekunde gesorgt, als es doch noch die Ausgleichschance für Veringenstadt gab: Nico Bross konnte einen Aufsetzer nur nach vorne abprallen lassen, parierte den Nachschuss aber bärenstark und sicherte seiner Mannschaft damit den Sieg und das Zu-Null, da der gute Schiedsrichter direkt nach dieser Aktion das Spiel beendete.
Ein hart umkämpfter Sieg, bei dem die Mannschaft erneut mit der richtigen Einstellung zu Werke ging.

Aufstellung TSV Mägerkingen:
N.Bross - Pfeiffer (56' Rummler), Dreher, Zaia, D.Scherer - Hölz, Holderle - Rummler (46' D.Stiefel, 72' M.Gühring), Wenzel (58' Erol), J.Mader (33' J.Frank) - F.Buckel
Res.: Schick (TW), Ben Abid

Reserve: FV Veringenstadt - TSV Mägerkingen 0:3

Die Zweite kam kampflos zu drei Punkten, da der Gastgeber die Partie absagen musste.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang