B-Jugend TSV Eningen gegen SGM Steinhilben/Trochtelfingen/Mägerkingen 4:2

Am vergangenen Sonntag trafen die Jungs der SGM Steinhilben/Trochtelfingen/Mägerkingen im ersten Rückrundenspiel auf den TSV Eningen. Nach einer nicht unbedingt optimal verlaufenen Vorbereitung auf die Rückrunde waren die Erwartungen an dieses erste Spiel eher verhalten. In den ersten zwanzig Minuten legten die Gastgeber recht druckvoll los und konnten in dieser Phase bereits zwei Treffer erzielen. Die SGM fand zunächst fast gar nicht ins Spiel und hatte große Schwierigkeiten mit der schnellen Spielweise des Gegners. So nach und nach konnte sich die SGM in der Defensive stabilisieren. Bei einem der wenigen Entlastungsangriffe verkürzte Tim Rullmann kurz vor der Pause zum 2:1. 

Die positive Phase der SGM hielt nicht lange. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte erhöhte Eningen auf 3:1. Die SGM hielt trotzdem wacker dagegen. Nach einem fragwürdigen Elfmeterpfiff, der eine noch fragwürdigere rote Karte nach sich zog erzielte Eningen das 4:1. Mit einem Mann weniger und drei Toren Rückstand war das Spiel dann letztendlich gelaufen. Mit einem direkt verwandelten Freistoßtor durch Manuel Holderle gab es noch eine Ergebniskorrektur zum 4:2.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang