Beim traditionellen Vorbereitungsturnier des TSV Steinhilben musste sich der TSV Mägerkingen in der Vorrunde zunächst dem TV Melchingen (0:3) und dann dem TSV Trochtelfingen (0:1) geschlagen geben. Individuelle Schnitzer verhinderten eine bessere Platzierung, da die Leistung insgesamt ganz ordentlich war.
Nach dem letzten Vorrundenspiel folgte unmittelbar das Spiel um Platz 5 gegen den TSV Neufra. Mit schwindenden Kräften unterlag man 0:2.

Für den TSV im Einsatz waren: Tobias Dreher, Mehmet Erol, Tobias Mader, Benny Pfeiffer, Michael Brunner, Martin Stelz, Johannes Nieder, Tim Tschöpe, Daniel Stiefel, Julian Mader, Armin Mader, Thomas Buckel, Pascal Rummler sowie Jan Leitheußer im Tor.

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang