12. Spieltag, 05.11.2017

TSV Mägerkingen - TSV Trochtelfingen 0:2 (0:2)

Das Derby gegen den TSV Trochtelfingen war Vorrundenauftakt und Jahresabschluss zugleich. Vor diesem Duell musste Trainer Mehmet Erol die erfolgreiche Elf der Vorwoche aufgrund von Verletzungen und Sperren auf mehreren Positionen verändern.
Mägerkingen fand in den ersten Minuten überhaupt nicht ins Spiel. Kaum Ballbesitz, viele Abspielfehler, man war ausschließlich mit Defensivarbeit beschäftigt. Die Gäste nutzten diese Überlegenheit und zogen mit einem frühen Doppelpack in der 11. (Foulelfmeter) und 15. Minute davon. Anschließend war die Heimelf angekommen, man stand nun wesentlich stabiler und verlagerte das Spielgeschehen ins Mittelfeld. Bei schwierigen Platz- und Wetterbedingungen gab es in Durchgang Eins auf beiden Seiten nur noch wenige Torraumszenen.

Nach dem Seitenwechsel wurde Mägerkingen mutiger und suchte den Anschlusstreffer. Diesen hatte Tobias Mader nach Freistoßflanke vom wieder genesenen Daniel Stiefel auf dem Kopf, der Ball kam aus kurzer Distanz aber direkt in die Arme von Gäste-Torwart Dziemba. In der 57. Minute wurde der neuerliche Schwung schwer gebremst: Benny Pfeiffer bekam zum Entsetzen der Mägerkinger Anhänger die Ampelkarte gezeigt. Es war Pfeiffers zweites Vergehen im gesamten Spiel, bei dem er zudem nicht einmal seinen Gegenspieler berührt hatte. Aber auch in Unterzahl zeigte man Moral und bot dem Favoriten die Stirn. Die wenigen Chancen der Gäste blieben ungenutzt, die Vorentscheidung blieb also aus. Kurz vor dem Ende bot sich die große Gelegenheit zum Anschluss, Julian Mader scheiterte nach Vorarbeit von Emanuel Mader jedoch an Dziemba. Wenig später beendete der Schiedsrichter das Fußballjahr des TSV mit dem Schlusspfiff der Partie.
Bis auf die schwache erste Viertelstunde konnte man sich nur wenig vorwerfen. Die Gäste zeigten sich jedoch effizient und entführten damit verdient die drei Punkte von der Dölle. Für Mägerkingen beginnt nun eine lange Winterpause, das nächste Pflichtspiel wird erst am 25. März 2018 ausgetragen.

Aufstellung TSV Mägerkingen:
Leipert - Tob.Mader, Dreher, Nieder - Scherer (82' Failenschmid), D.Stiefel, Pfeiffer - Rummler (84' M.Gühring), Holderle (89' Stelz) - Ben Abid (43' J.Mader), E.Mader
Res.: Schick (TW)

Reserve: TSV Mägerkingen - TSV Trochtelfingen 3:0

Die Gäste mussten das Spiel kurzfristig absagen, somit gibt es weitere kampflose drei Punkte für die Zweite.

Zum Seitenanfang