News

Die für kommenden Sonntag angesetzten Spiele der 1. und 2. Mannschaft mussten leider abgesagt werden. Grund hierfür sind positive Corona-Fälle beim Gegner FC Blochingen.

Nachholtermine sind noch keine bekannt.

Am kommenden Sonntag tritt der TSV in der 1. Runde des Bezirkspokals bei der SG Hettingen/Inneringen II an. Es wird das erste Pflichtspiel seit Ende Oktober 2020 sein. Gespielt wird in Inneringen, Mannschaft und Verantwortliche freuen sich über viele Zuschauer aus Mägerkingen!

Bereits letztes Jahr reiste man zum Pokalspiel nach Inneringen, dort unterlag man in Runde 2 knapp mit 2:1. Sollte man dieses Mal erfolgreich sein, wäre am 25.08 die SGM Scheer/Ennetach II der Kontrahent in der 2. Runde. Wenige Tage später am 29.08. startet die Liga mit einem Heimspiel gegen den SV Bingen/Hitzkofen.

Das für Sonntag geplante Testspiel gegen den SV Auingen II musste seitens der Gäste abgesagt werden. Somit bestreitet der TSV an diesem Wochenende "nur" ein Spiel, heute Abend um 19 Uhr beim TSV Hayingen.

In der Sommerpause hat der TSV Mägerkingen zahlreiche Verstärkung erhalten: Mit Nico Bross wechselte ein Torwart vom FC Engstingen auf die Dölle, der im Testspiel gegen Benzingen bereits seinen ersten Einsatz hatte. Silas Bross, Fabian Buckel, Manuel Frank und Daniel Scherer kamen bereits in der vergangenen Saison als A-Jugendspieler zu ihren ersten Einsätzen und sind nun fester Bestandteil im Kader der Aktiven.

Mit Jannik Frank, Levi Lange, Bastian Möck und Lukas Persico rücken vier weitere Spieler aus der Jugend auf. Trainer und Verantwortlichen freuen sich über so viel neuen Schwung in der Mannschaft!

Leider gibt es auch einen Abgang zu verzeichnen: Michael Brunner wechselt nach über acht Jahren TSV zurück zu seinem Heimatverein TSV Hayingen. "Bru" absolvierte in seiner Zeit in Mägerkingen 95 Rundenspiele für die 1. Mannschaft und erzielte dabei zehn Tore. Hinzu kommen 15 Partien für die Zweite. Wir sagen danke für deinen jahrelangen Einsatz und hoffen, dass wir dich trotz des Wechsels noch oft auf der Dölle begrüßen können!

Das für Samstag angesetzte erste Testspiel gegen den FC Steinhofen wurde kurzfristig von den Gästen abgesagt. Trainer Manfred Failer gelang es zum Glück, mit dem TSV Benzingen einen Ersatz zu finden. Benzingen ist ebenfalls in der A-Liga-Zollern zuhause und spielte dort bis zum Abbruch der vergangenen Saison um die Meisterschaft mit. Somit wartet also direkt eine schwierige Prüfung auf unsere Mannschaft.

Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr auf der Dölle. Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Update 27.06.: Weiteres Spiel terminiert

Am 10. Juni starteten die Fußballer des TSV Mägerkingen in die Vorbereitung auf die neue Saison 2021/2022. Mannschaft und Verantwortliche hoffen, dass sich die Corona-Situation weiterhin positiv entwickelt und die Saison wie geplant am 29. August starten kann. Staffelzusammensetzung, Spielplan oder Pokalgegner sind noch nicht bekannt, allerdings wurden schon einige Testspiele angesetzt, zu denen wir alle Fans und Freunde des TSV herzlich einladen möchten:

Samstag, 03.07. um 15 Uhr: TSV Mägerkingen - FC Steinhofen
Freitag, 09.07. um 18:30 Uhr: TSV Mägerkingen - FV Rot-Weiß Ebingen II
Samstag, 17.07. um 16 Uhr: SGM Hörschwag/Stetten-Salmendingen II/Melchingen II - TSV Mägerkingen
Sonntag, 25.07. um 16 Uhr: TSV Mägerkingen - SV Auingen II
Samstag, 14.08. um 15 Uhr: FC Sonnenbühl II - TSV Mägerkingen

Alle weiteren Informationen rund um die Vorbereitung und den Saisonstart werden rechtzeitig hier auf der Homepage bekannt gegeben.

Was in den letzten Wochen immer offensichtlicher wurde, ist nun auch von Verbandsseite bestätigt worden: Die Saison 2020/2021 wurde beendet und annulliert. Das bedeutet, dass es weder Auf- noch Absteiger gibt.

Zum Zeitpunkt der Unterbrechung stand der TSV auf einem sehr guten 9. Tabellenplatz, mit den lediglich acht gespielten Partien war man insgesamt sehr zufrieden. Die 2. Mannschaft konnte nur fünf Partien absolvieren, gewann davon aber drei - auch hier war sportlich wie personell ein Aufwärtstrend zu verzeichnen. Bleibt zu hoffen, dass man die Pandemie immer mehr in den Griff bekommt und die neue Spielzeit 2021/2022 im Sommer starten kann. Bleibt gesund!

Der Württembergische Fußballverband hat auf seiner Homepage eine Beschlussvorlage veröffentlicht, in der die Frage geklärt wird, wie es mit der aktuellen Saison weitergehen soll.

Zusammengefasst stehen zwei realistische Szenarien im Raum:

  1. Wenn spätestens am 9. Mai wieder gespielt werden kann, werden alle verbliebenen Vorrundenspiele nachgeholt und die Saison ganz normal gewertet.
  2. Wenn am 9. Mai noch nicht gespielt werden kann, wird die komplette Saison annulliert (kein Auf- und Abstieg).

Wir alle hoffen natürlich, dass bald wieder die Murmel über die Dölle geblotzt werden darf!

Was in den letzten Wochen immer wahrscheinlicher wurde, wurde jetzt offiziell von Seiten des wfv bestätigt: Der Spielbetrieb ist auch über den November hinaus eingestellt. Die ausbleibenden Spieltage im Dezember wurden bereits abgesagt.

Wie es dann im neuen Jahr weitergeht, ist noch nicht beschlossen. Mehrere Varianten werden in der Mitteilung des Verbandes genannt. Bei der 1. und 2. Mannschaft wurden sieben Spieltage komplett abgesagt - ein stattliches Programm also, das nachgeholt werden müsste, wenn alle Spiele absolviert werden sollen.

Sobald die Entscheidung hierzu gefallen ist, geben wir es an dieser Stelle bekannt.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang