News

Unsere Mädchenmannschaften konnten einen Mannschaftssieg gegen den TSG Zwiefalten für sich verbuchen. Im Spiel TSG Zwiefalten gegen Mägerkingen I konnten sich Franziska Kreh und Jule Wrobbel mit 3 zu 2 am Schluss durchsetzen. Alle 3 Punkte wurden im Einzel erkämpft. 

Im anderen Spiel gegen SSV Bernloch konnten Franziska und Jule nur einen Punkt für sich entscheiden. Das Endergebnis war dann eindeutig mit 4 zu 1 für den SSV Bernloch.

Unsere zweite Mannschaft mit Enya Kutzborski, Leonie Windhösel und Lynn Heider konnten im ersten Spiel gegen Zwiefalten einen Punkt durch Enya Kutzborski für sich verbuchen. Endergebnis war dann 6 zu 1 für Zwiefalten gegen Mägerkingen II. 

Beim zweiten Spiel konnte Mägerkingen II dem SSV Bernloch deutlich mehr Punkte abkämpfen. Alle drei Mägerkinger Mädchen: Enya, Leonie und Lynn konnten einen Einzelsieg für sich erspielen. In den zwei Doppelspielen konnten Sie sich aber gegen die routinierte Celina Trojan mit Partnerin vom SSV Bernloch nicht durchsetzen. 

tt 180929

Nach vielen Jahren Abstinenz gab am heutigen Samstag die Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV ihr Comeback in der Verbandsspielrunde.

Beim Saisonauftakt konnte man in der Besetzung Rainer Veith / Tobias Link / Tobias Dreher / Michael Gühring einen tollen 7:0-Sieg gegen den TSV Oberhausen II feiern. Spieler und Verantwortliche freuten sich somit neben der Rückkehr der Mannschaft auch über ein super Ergebnis.

Nach der Sommerpause startet in diesen Wochen wieder der aktive Spielbetrieb im Tischtennis. Sehr erfreulich ist es, dass der TSV seine Mannschaftsanzahl von zwei auf vier verdoppeln konnte.

Neben einer Mannschaft bei Jungen U13 nehmen diese Saison gleich zwei Mädchen U18-Teams in der Runde teil. Zudem geht erstmals nach einigen Jahren Pause wieder eine Herrenmannschaft an den Start. Auftakt in der Kreisklasse Gruppe 3 wird am 29. September sein.

Spielplan und Ergebnisse Kreisklasse Gruppe 3 (Herren)

Spielplan und Ergebnisse Kreisklasse Gruppe 2 Vorrunde (Jungen U13)

Spielplan und Ergebnisse Bezirksklasse Gruppe 2 Vorrunde (Mädchen U18 - beide Mannschaften)

Beim Heimspiel (!) in der Augstberghalle konnten die U13 Jungs einen 6:1 Sieg gegen Steinhilben erringen.

Zum Sieg konnten beitragen: Leon Bez und Tim Meister mit je 2 Einzelsiegen ohne Satzverlust, das siegreiche Doppel Adrian Kreh/Lukas Windhösel ebenfalls mit 3:0 Sätzen sowie im Einzel Lukas Windhösel, der bei seinem Sieg auch keinen Satz abgeben musste.

Der nächste Spieltag ist erst am 17.11 in Reutlingen, wo es gegen Altenburg und Reutlingen geht.

In dieser Saison meldet Mägerkingen zum ersten Mal zwei Mädchen-Mannschaften. Vergangenen Samstag traten die Mädchen vereinsintern in der Mägerkinger Schulsporthalle gegeneinander an. Die Zuschauer konnten zahlreiche schöne und spannende Ballwechsel erleben.

Das erste Einzel sowie das letzte Doppel waren zwei hart umkämpfte 5-Satz Spiele. Am Schluss gewann Mägerkingen I mit 7:1 Punkten.

Für Mägerkingen I war Franziska Kreh und Jule Wrobbel am Start; für Mägerkingen II Enya Kutzborski, Leonie Windhösel und Lynn Heider.

Zum Seitenanfang