×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.ritterturnier.de/wp-content/uploads/CRO_6735.jpg'

TSV allgemein

Seitdem die Corona-Bestimmungen gelockert wurden, läuft in den meisten Abteilungen wieder der Sportbetrieb. Da das Sporttreiben in der Halle bislang nur sehr eingeschränkt möglich war, wichen die beiden Frauenturngruppen auf das Sportgelände Dölle aus und bewiesen damit, dass es sich auch auf dem Sportplatz gut turnen lässt.

20200528 190250 20200528 190324 20200625 191034

Am vergangenen Samstag veranstaltete der TSV Mägerkingen zum ersten Mal ein öffentliches FIFA-20-Turnier, um wenigstens virtuell etwas Sport treiben zu können.

Die Organisatoren um Lukas Frank freuten sich über 20 Anmeldungen. Die Spieler wurden in Gruppen gelost und ermittelten anschließend in KO-Runden ab dem Achtelfinale den Champion.

Einen verdienten Sieger gab es am Ende mit Silas Bross, der alle seine acht Partien gewinnen konnte. Im Finale setzte er sich mit 4:0 gegen Kai Wölfle durch. Platz 3 ging an Manuel Frank, der im kleinen Finale Fabian Buckel mit 3:1 bezwingen konnte.

Alle Ergebnisse sind hier zu finden.

Spaß hat es allen Teilnehmern gemacht, mit dem ein oder anderen Bierchen wurde gedanklich auch noch angestoßen, einer Wiederholung in naher Zukunft steht somit nichts im Wege!

fifa20 turnier2

Der Sportbetrieb im TSV Mägerkingen steht zwar still, doch in Zeiten von Quarantäne und Social Distancing ist dennoch ein sportlicher Wettkampf möglich - denn die TSV-eSports-"Abteilung" ist aktiver denn je. Bereits am vergangenen Samstag wurde von Lukas Frank ein internes FIFA 20-Turnier organisiert, in dem zwölf Teilnehmer auf den heimischen Sofas in Mägerkingen, Trochtelfingen, Köln, Freiburg und sogar Wilsingen um Tore und Punkte kämpften.

Am kommenden Samstag soll es direkt zur nächsten Auflage kommen. Hierzu sind alle FIFA-Zocker herzlich eingeladen, nicht nur Spieler und Mitglieder des TSV Mägerkingen.

fifa20 turnier

Rahmendaten:  
   
Datum Samstag, 28.03.
Beginn: 15:30 Uhr
Ende: ca. 20-21 Uhr
Spiel: FIFA 20
Plattform: PlayStation 4
Kommunikation:   
WhatsApp-Gruppe und PlayStation Party
Spielzeit: 6 Minuten pro Halbzeit
Teamwahl: Freie Teamwahl, da im 85er-Modus gespielt wird (alle Mannschaften gleich stark)
Modus: Vorrunde mit mindestens drei Spielen wird ausgelost, danach KO-Phase

 

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos, die Anzahl der Teilnehmer begrenzt. Anmeldeschluss ist Freitag um 18 Uhr.
Wer Lust bekommen hat, einfach das Anmeldeformular ausfüllen - wir melden uns bei euch.

Der TSV Mägerkingen kommt der Empfehlung der Stadt Trochtelfingen sowie der Landesregierung nach und unterbricht den Sportbetrieb bis zum 19. April. Betroffen hiervon sind die Abteilungen Fußball, Tischtennis, Breitensport und Frauenturnen. Eine Ausnahme bildet der Radsport (Freiluftveranstaltung, geringe Teilnehmeranzahl), dort kann nach aktueller Lage der Trainingsbetrieb planmäßig am 30. März starten.

Bleibt gesund!

Einen äußerst erfolgreichen Auftritt legte der TSV Mägerkingen beim Vereinspokalschießen der örtlichen Vereine hin. Nach dem Sieg im Vorjahr musste man sich nun lediglich dem Albverein geschlagen geben und landete auf Rang 2. Die erfolgreichen Schützen waren Ralf Straub, Hans Wahl, Markus Wahl, Oliver Gühring, Stefan Zeiler und Oliver Fink.

Oliver Gühring sicherte sich zudem die Festscheibe, die mit Sicherheit ihren Platz im Sportheim finden wird.

vereinspokalschiessen2019

Momentan wird die B313 Ortsdurchfahrt Mägerkingen saniert. Im aktuellen Bauabschnitt ist die Abzweigung Richtung Sportgelände Dölle daher von Gammertingen kommend nicht erreichbar. Über die Umleitung durch Mägerkingen (Brunnenstraße, Linkstraße) ist die Zufahrt von Nordosten kommend frei und das Sportgelände so zu erreichen.

Update September: Aktuell wird auch die Ortsverbindung Richtung Trochtelfingen saniert, daher erreicht man Mägerkingen ausschließlich aus den Richtungen Gammertingen und Hausen.

umleitung sportplatz

Zum ersten Mal seit 2012 hat der TSV wieder das traditionelle Vereinspokalschießen der Mägerkinger Vereine, ausgerichtet vom Schützenverein, gewonnen. Team-Manager Heinz Gühring nahm die Glückwünsche und den Wanderpokal am Samstagabend im Schützenhaus entgegen. Neben Altmeister Gühring waren Oliver Fink, Stefan Zeiler, Markus Wahl, Daniel "Bulls-Eye" Stiefel und Anita Stelz Teil der siegreichen Mannschaft.

Ein toller Erfolg, auf den in den nächsten Tagen sicher noch das ein oder andere Mal angestoßen wird.

Über 40 Vereinsmitglieder machten sich gestern auf nach Kaltenberg zu einem großen Ritterturnier. Begonnen wurde der Tag mit einem gemeinsamen, sehr guten Frühstück im Gasthaus Rössle. Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach Kaltenberg und verbrachten dort einige schöne Stunden auf dem Mittelaltermarkt – es gab einen großen Umzug und viele kleine und große Sehenswürdigkeiten.

In der „Räuberhöhle“ und im Biergarten „Walhalla“ konnten auch ausgiebig Erfrischungsgetränke zu sich genommen werden bevor es dann um 16 Uhr das Ritterturnier in der Arena vor 4000 Zuschauern zu bestaunen gab. Tolle Kämpfe und ein zweistündiges Programm gingen viel zu schnell vorüber. Das einhellige Fazit der Teilnehmer nach unserer Ankunft um 21:30 Uhr in Trochtelfingen war: Dies war ein sehr gelungener Tag!

Am Sonntag steht der lange erwartete Vereinsausflug zu den Ritterspielen nach Kaltenberg auf dem Programm. Die Teilnehmer treffen sich um 8:30 Uhr im Rössle in Trochtelfingen. Nach einem gemeinsamen Frühstück brechen wir gegen 9:30 Uhr in Richtung Oberbayern auf. Dort hat jeder die Möglichkeit seinen Mittelalter-Ausflug nach Wunsch zu gestalten - viele zieht es sicher in die Arena zum spektakulären Ritterturnier. Um ca. 21 Uhr werden wir wieder in Mägerkingen/Trochtelfingen (der Bus hält in beiden Orten) ankommen. Bei Fragen oder kurzfristigen Anmeldungen bitte an Jürgen Frank, Oliver Gühring oder Michael Gühring wenden.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang