×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/wp_000437.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/TSV_Weihnachtsfeier.jpg'

Jugend

Jugendfußballspielgemeinschaft TSV Mägerkingen/TSV Steinhilben

C-Jugend (Jahrgang 1998/1999):

Bei der SG Mehrstetten/Bremelau/Apfelstetten unterlag unsere C-Jugend zum Saisonauftakt mit 0:4.


TSV Mägerkingen

D-Jugend (Jahrgang 2000/2001):

Im ersten Spiel der Saison zeigte sich die D-Jugend des TSV Mägerkingen in Torlaune. Sie besiegte die SG Mengen/Ennetach II klar mit 6:0.


E-Jugend (Jahrgang 2002/2003)

Einen starken Gegner fand unsere E-Jugend als Gegenpart im ersten Rundenspiel gegen den SV Langenenslingen I. Nachdem es lange Zeit 1:1 gestanden ist und wir sogar zu einigen sehenswerten Torchancen gekommen sind, neigte sich das Pendel ab der 2. Halbzeit immer mehr in Richtung der Gastgeber. Nur dank einer tollen Abwehrleistung unserer ganzen Mannschaft und vielen Glanzparaden von Torspieler Gabriel Schneider konnte bis 10 Minuten vor Schluß der Rückstand auf 1:2 gehalten werden. In der Folge schaltete sich Libero Manuel Frank immer häufiger in das Angriffsspiel ein um doch noch den Ausgleich zu erreichen - leider ohne Erfolg – das 3:1 zum Endstand für Langenenslingen war dann der Schlusspunkt in einem dennoch sehr zufriedenstellenden Spiel. Kompliment an unsere ganze Mannschaft für das gute Spiel und das gelungene Debüt der beiden neuen in der E-Jugend Jannick Bart und Jannick Strobel die Ihre Sache sehr gut gemacht haben.

Vorschau auf kommenden Samstag (22.09.):

C-Jugend (Jahrgang 1998/1999)  14.00 Uhr: SG TSV Steinhilben/TSV Mägerkingen - TSG Münsingen

D-Jugend (Jahrgang 2000/2001), spielfrei

E-Jugend (Jahrgang 2002/2003), 12.15 Uhr:TSV Mägerkingen - SG TSV Gammertingen/KFH Kettenacker I

F-Jugend Jahrgang (2004/2005), Spieltag in Kettenacker, 11.50 Uhr TSG Zwiefalten, 13.05 Uhr  SV Frohnstetten, 14.20 Uhr FV Veringenstadt.

Bambinis (Jahrgang 2006 und jünger), Vorschau auf 29.09., Spieltag in Mägerkingen

D-Jugend
Training: ab 06.09. immer Di+Do 18.00 Uhr
1. Spiel: 15.09.2012 gegen SGM Mengen II

E-Jugend
Trainingslager an den Terminen wie von J. Frank angekündigt
Training: ab 11.09. immer Di+Do 18.00 Uhr
1. Spiel: 15.09.2012 gegen Langenenslingen I

F-Jugend
Training: ab 11.09. immer Di 17.30 Uhr
1. Spieltag: 22.09.2012 in Kettenacker

Bambini
Training: ab 11.09. immer Di 17.30 Uhr

D-Jugend:
Im Freitagsspiel unterlag unsere D-Jugend dem FV Veringenstadt mit 0:2. Mit fünf Siegen belegt die Mannschaft von Trainer Herbert Frank zum Saisonabschluß Rang zwei in ihrer Staffel. 

E-Jugend:
SGM Ertingen II - TSV Mägerkingen
Unsere E-Jugend konnte zunächst nicht an die tolle Leistung aus der Vorwoche anknüpfen. Die Gastgeber zeigten sich entschlossener und nutzten ihre Chancen besser. So lag Ertingen kurz nach der Halbzeit bereits mit 5:1 in Führung. Erst danach fanden unsere Jungs ins Spiel. Mit Dauerdruck auf das Ertinger Tor kamen sie dem Ausgleich immer näher, letztlich sollte es aber nur noch zum 4:5 reichen. Die Treffer erzielten Manuel Frank, Bastian Möck, Dennis Bauer und Hamdi Engler. Somit schließt die Mannschaft eine starke Runde auf dem 3. Platz ab, Punktgleich mit dem Zweiten.

F-Jugend:
Der letzte Spieltag der F-Jugendstaffel 5 Donau fand in Mägerkingen statt. Bei glänzendem Wetter trafen sich 13 Mannschaften auf der Dölle und bestritten vor ca. 150 Zuschauern ihr Saisonfinale. Unsere Mannschaft musste sich in einem ausgeglichenen Spiel dem SV Herbertingen I schlussendlich 0:3 geschlagen geben. Gegen die zweitbeste Mannschaft der Saison, TSV Neufra I, konnte das Spiel bis zur Halbzeit ausgeglichen gestaltet werden. Durch ein schön direkt herausgespieltes Tor von Paul Baric und ein Kopfballtor von Lukas Frank konnte zur Halbzeit ein 3:2 gehalten werden. Zum Ende ließen die Kräfte nach und es setzte noch ein deutliches 2:8. Zum Abschluss der Runde allen F-Jugenlichen ein großes Lob für die Fortschritte und den Eltern ein herzlicher Dank für die Unterstützung.

Bambini:
Am letzten Spieltag der Saison spielten die Bambinis bei herrlichem Sommerwetter in Laiz. Gegen den FC 99 Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies 99 verlor man nur knapp mit 3:2. Im Spiel gegen den TSV Gammertingen stand man einem etwas stärkeren Gegner gegenüber. Trotz höchster Einsatzbereitschaft aller Mägerkinger Bambinis und vier geschossenen Toren, verlor man am Ende mit 4:8. Es spielten: Tim und Max Aumann, Laurenz Frank, Alexa Reiff, Fabian Bart, Pascal Buckel (1 Tor), Paul Baric (3 Tore).

Jugendfußballspielgemeinschaft TSV Mägerkingen / TSV Steinhilben
C-Jugend:
Am heutigen Spieltag gelang es unserer Mannschaft nicht, an die Leistungen der letzen Wochen anzuknüpfen. Die Gästemannschaft, die SG Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies 99, kam besser ins Spiel und erzielte nach knapp einer viertel Stunde das erste Tor. Die Bemühungen unserer Mannschaft auf den Ausgleich blieben wegen nicht konsequenten Abschluss erfolglos. Die Gäste machten es besser und erzielten noch zwei weitere Treffer zum 0:3 Endstand.

Nachtrag:
Am Mittwoch den 02.05. fand das Nachholspiel den Tabellenletzten den SV Unlingen in Unlingen statt. Die Gastgeber kamen zu zwei schnellen Toren, denen man in der verbleibenden Spielzeit ohne Erfolg nachrannte.
Am Samstag den 05.05. machten wir es besser und gewannen in Daugendorf gegen die SGM Riedlingen II mit 2:0. Durch die Reaktivierung von Semi Özdemir, der im Mittelfeld für Ruhe und Übersicht sorgte, konnten wir eine Mannschaft mit 11 C-Jugendlichen stellen. Ein frühes Tor durch Michael Hofmann gab uns die Sicherheit heute mehr aus diesem Spiel mitzunehmen. Konnten wir die erste Hälfte noch dominieren, so drängte der Gastgeber jetzt aggressiv auf den Ausgleich und kam trotz guter Abwehrleistung zu der einen oder anderen guten Möglichkeit. Die Erlösung kam in der Nachspielzeit durch das Tor von Thomas Bez. Erwähnenswert ist noch die gute Leistung unseres schnellen Rechtsaußen Robert Fink, der leider bei einem Konter am guten Torwart der SGM Riedlingen II scheiterte, so blieb die Begegnung bis zur letzten Minute spannend.

 

 

TSV Mägerkingen
E-Jugend:  Souverän siegte unsere E-Jugend mit 18:1 gegen die SGM Krauchenwies II. Nicht die Höhe des Sieges, sondern das gelungene Zusammenspiel unserer Jungs begeisterten die vielen Zuschauer. Bemerkenswert für ein Jugendspiel waren auch die vielen Kopfballtore nach Standardsituationen oder schönen Flankenläufen. Dementsprechend stolz gingen unsere Spieler danach vom Platz und ließen sich von den Fans feiern. Tore: 8 x Manuel Frank , 4 x Dennis Bauer, 3 x Daniel Scherer, 2 x Hamdi Engler, 1 x Fabian Buckel

F-Jugend:
Bei sehr regnerischem Wetter bekam man es mit beiden Mannschaften den SV Bingen/Hitzkofen zu tun. Beide Spiele verliefen gleich, zu Beginn ein 0:2 Rückstand durch Weitschüsse auf nassem Boden, klare Rückstände zur Halbzeit, beides Mal kämpfte sich die Mannschaft heran und gewann jeweils noch die 2. Halbzeit. Dennoch konnte man die Rückstände nicht mehr wettmachen sondern nur noch eine 1:3 und 2:4 Niederlage erreichen. Dennoch war die kämpferische Leistung gut und mit etwas Schussglück wäre auch mehr drin gewesen. Pechvogel der letzten beiden Spieltage ist Jannik Bart der nun diese Runde schon fünf Mal den Pfosten getroffen hat. Torschütze aller unserer drei Tore an diesem Tag war Leon Grosso der als Mittelstürmer seine Chancen eiskalt nutzte. Weiter im Kader waren: Bennet Hölz, Lukas Frank, Mathias Mader, Eileen Reichel, Jannik Strobel. Ausblick: Am nächsten Samstag findet der letzte Spieltag der Saison zwischen 10 und 14 Uhr in Mägerkingen statt. Über viele Besucher würden wir uns freuen.  

Bambini:
Spiel 1: TSV Mägerkingen - TSV Sigmaringendorf 7:4, (1:3)
Spiel 2: TSV Mägerkingen - TSV Neufra  6:2, (2:2)
In zwei hart umkämpften Spielen behielt der TSV Mägerkingen jeweils die Oberhand. Zuerst ging es gegen einen sehr stark aufspielenden TSV Sigmaringendorf der zur Halbzeit noch mit 3:1 in Führung lag. Nach der Halbzeitbesprechung zeigten sich die Bambinis dann von ihrer wahren Seite. Stark im Zweikampf und erfolgreich im Abschluss, dies brachte dann auch den Erfolg zum 7:4. In der zweiten Partie ging es dann gegen den Spieltagausrichter, den TSV Neufra. Vor einer außergewöhnlich großen Zuschauerkulisse behielten unsere jungen Kicker die Nerven und konnten auch dieses Spiel in der zweiten Halbzeit mit 6:2 für sich entscheiden. Hervorzuheben ist die sehr gute Mannschaftsleistung an der selbst die jüngsten aufopfernd zu den beiden Erfolgen beigetragen haben. Sein erstes Tor für die Bambinis und dazu noch ein sehr schönes aus der eigenen Hälfte, schoss unser Libero Tim Aumann. Alexa Reiff erhöhte ihr Torkonto um zwei weitere Tore. Paul Baric schoss für den TSV die restlichen 10 Tore.  Die weiteren Spieler: Aumann Max, Buckel Pascal, Frank Laurenz, Heinrich Lars, Adrian Fink

Am kommenden Wochenende finden die letzten Spiele der Punkt- und Freundschaftsrunden 2011/2012 statt. 
Freitag, 18.05.:
D-Jugend: 17.30 Uhr, TSV Mägerkingen - FV Veringenstadt
Samstag, 19.05.:
C-Jugend:
14.45 Uhr, SG Ebersbach/Blönried - SG TSV Mägerkingen/TSV Steinhilben
E-Jugend:12.15 Uhr:  SG Ertingen II -  TSV Mägerkingen
Bambini, Spieltag in Laiz,
14.00 Uhr gegen den FC Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies 99,
16.20 Uhr gegen TSV Gammertingen

 



F-Jugend

Im Rahmen seiner Veranstaltungen  zu seinem 120-jährigen Bestehen ist der TSV Mägerkingen am Samstag, 19.05.  ab 10.00 Uhr Gastgeber für den 4.Spieltag  der Staffel V im Bezirk Donau. Wir dürfen zwölf Gästemannschaften begrüßen und wünschen allen schöne und sportlich erfolgreiche Stunden auf der Dölle. Ebenso freuen sich unsere Nachwuchsspieler auf viele Fans.

Spielplan 
 

Platz 1:

10.00 Uhr: FC Laiz I - TSV Neufra I          

10:35 Uhr: SV Hohentengen - SV Bingen-Hitzkofen I  

11:10 Uhr: SV Frohnstetten - TSV Neufra III  

11:45 Uhr: FC Laiz I - SV Hohentengen        

12:20 Uhr: SV Herbertingen I - TSV Neufra II 

12:55 Uhr: FC Blochingen - TSV Neufra III          

13:30 Uhr: TSV Neufra II - SV Bingen-Hitzkofen II  

Platz 2:

10.00 Uhr: TSV Mägerkingen - SV Herbertingen I

10:35 Uhr:  SV Herbertingen II - FC Laiz II

11:10 Uhr:  TSV Neufra I - TSV Mägerkingen

11:45 Uhr:  SV Bingen-Hitzkofen II - FC Blochingen

12:20 Uhr:  SV Bingen-Hitzkofen I - SV Herbertingen II

12:55 Uhr:  FC Laiz II - SV Frohnstetten

 

 

 

 

Jugendfußballspielgemeinschaft TSV Mägerkingen / TSV Steinhilben
C-Jugend:
Bei hochsommerlichen Temperaturen erreichte unsere Mannschaft einen nie gefährdeten Sieg gegen den SV Bolstern. Mit fünf Toren war die Gästemannschaft aus Bolstern auf ihren Heimweg geschickt worden. Einziges Mango waren die vielen ausgelassenen Chancen. Schöne Spielzüge und viel Freiraum zum kombinieren lud selbst unsere sonst immer unter Druck stehende Abwehr zum Tore schießen ein. Tore:
Jimmy Uhland 2, Lucas Hem, Michael Hofmann, Maximilian Dörflinger je 1.

TSV Mägerkingen
D-Jugend:
Z
ur Pause lag die D-Jugend des TSV Mägerkingen gegen die
SG Federsee II mit 0:1 in Rückstand. In Halbzeit zwei ein anderes Bild. Durch Tore von Manuel Holderle, Dominik Hölz und Emanuel Mader wurde das Ergebnis gedreht. In der Folgezeit wählte der Gegner eine ziemlich harte Spielweise, mit dem Resultat, dass durch Verletzungen kein Auswechseln mehr möglich war. Ein großer Rückhalt in dieser Phase war Torhüter Patrick Strobel, der mit guten Paraden die Führung mit sicherte. Fazit: Ein verdienter Sieg der am Schluss mit etwas Glück verteidigt wurde.

E-Jugend:
In der 1. Halbzeit hatte unsere zuletzt so starke E-Jugend keine Chance gegen die körperlich überlegenen und abschlussstarken Offensivspieler der Gäste, so dass man bereits zum Pausenpfiff mit 1:7 im Hintertreffen war. Nach dem Seitenwechsel zeigte die Abwehr eine starke Leistung, man ließ nur noch zwei weitere Treffer zu. Auf der anderen Seite war Manuel Frank gleich vier Mal erfolgreich, Dennis Bauer und Hamdi Engler bereiteten diese Treffer klasse vor! So stand am Ende eine 4:9-Niederlage gegen den neuen Tabellenführer TSV Neufra zu Buche.

F-Jugend:
Beim 1. Spieltag in Blochingen konnte man dem Favoriten FC Laiz I nichts entgegen setzen. Das Spiel gegen den überragenden Gegner, der auch seine weiteren Begegnungen des Tages nach belieben dominierte, endete 1:13. Den Ehrentreffer erzielte Jannik Bart. Das 2. Spiel gegen FC Laiz II (Mannschaft bestand aus älteren und jüngeren Spielern) war sehr ausgeglichen. Unsere Mannschaft konnte nach einer 4:1 Führung noch das 4:3 über die Zeit retten und einen ersten Sieg einfahren. Torschützen waren 2xLeon Grosso, je 1x Mathias Mader; Paul Baric. Weiter im Kader waren Bennett Hölz, Lukas Frank, Eileen Reichel, Jannik Strobel. 

Bambini:
Die Bambinis des TSV Mägerkingen waren am zweiten Spieltag der Saison in Ostrach. Im ersten Spiel traf man auf FC Laiz. Dieser Gegner erwies für unsere Mannschaft als zu stark, am Ende verlor man mit 0:7. Das zweite Spiel gegen den SV Bolstern war hart umkämpft und sehr spannend. Am Ende gewannen unsere Bambinis knapp mit 6:5 und konnten mit einem Erfolgserlebnis die Heimreise antreten. Es spielten: Tim und Max Aumann, Adrian Fink, Alexa Reiff, Fabian Bart, Laurenz Frank, Pascal Buckel (1 Tor), Paul Baric (5 Tore).

Vorschau auf das kommenden Samstag, (05.05.):
C-Jugend: 14.45 Uhr, Auswärtsspiel bei der SG Riedlingen II in Daugendorf
D-Jugend: 13.15 Uhr, Auswärtsspiel beim SV Unlingen
E-Jugend: 14.45 Uhr, Auswärtsspiel beim SV Ennetach II
F-Jugend: Spieltag in  Neufra, 10.35 Uhr TSV Neufra III, 
                                                     12.20 Uhr SV Herbertingen II
Bambini: Spielfrei

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang