Unsere Mädchen hatten einen langen Samstag mit drei Spielen gegen Zwiefalten, Bernloch und Steinhilben.

Im ersten Spiel konnten Jule Wrobbel und Franziska Kreh zwei Punkte gegen den TSG Zwiefalten erkämpfen. Endergebnis 6:2 für Zwiefalten.

Im zweiten Spiel war gegen die starken Spielerinnen des SSV Bernloch nichts auszurichten und es ging 0:6 aus. Jule Wrobbel und Franziska Kreh konnten jeweils lediglich einen Satz für sich entscheiden.

Im dritten und letzten Spiel gegen den TSV Steinhilben ging der TSV Mägerkingen mit 3:0 in Führung (Punkte fürs Doppel Kutzborski/Kreh sowie im Einzel Kreh und Kutzborski), aber am Schluss gewann Steinhilben mit einem knappen 6:4.

Unsere vier Mädchen mit Enya Kutzborski, Franziska Kreh, Jule Wrobbel und Lynn Heider haben sich wacker geschlagen.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang