5. Spieltag, 22.09.2019

SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II - TSV Mägerkingen 1:0 (1:0)

Beim Gastspiel in Unterschmeien pfiff der TSV personell aus dem letzten Loch. Die verbliebenen 13 Spieler zeigten aber von Beginn an, dass sie gewillt sind, es dem Tabellen-2. so schwer wie möglich zu machen.
Die erste richtig gute Chance der Partie hatte Michael Brunner nach Vorarbeit von Samuel Kramer, sein Schuss aus rund 15 Metern ging allerdings links am Tor vorbei. Es entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Der Gastgeber hatte zwar etwas mehr Ballbesitz, die neu formierte Mägerkinger Defensive ließ aber nicht viel zu. Es war daher bezeichnend, und passend zum unglücklichen Ausgleich in der Vorwoche, wie das letztlich entscheidene Tor fiel: Kurz vor der Halbzeit wurde ein geblockter Schuss aus 20 Metern so abgefälscht, dass er als Bogenlampe über den chancenlosen Jan Leitheußer im Tor landete.

Die Spieler ließen die Köpfe allerdings nicht hängen, sondern stämmten sich in Durchgang Zwei gegen die drohende Niederlage. Rund um den Strafraum fehlte jedoch die letzte Durchschlagskraft. Man probierte zwar viel, kam aber nur selten aussichtsreich zum Abschluss. Eine riesige Chance sollte sich in der 75. Minute noch bieten, doch Brunner erwischte den Ball nicht richtig, so dass der Torwart keine Mühe hatte. Auf der anderen Seite ließ man weiterhin nicht viel zu, es blieb bis zum Schlusspfiff spannend. Letztlich konnte man sich für die Mühen aber leider nicht mehr belohnen.
Es bleibt ein kämpferisch überzeugender Auftritt und die Tatsache, dass man gegen den Tabellen-2. auf Augenhöhe agierte. Arbeitet man auf dieser Basis weiter, kommt zusammen mit einer entspannteren Personalsituation hoffentlich auch bald die Kaltschnäuzigkeit und das Spielglück zurück.

Aufstellung TSV Mägerkingen:
Leitheußer - Hölz, Pfeiffer, M.Gühring, Rummler - Holderle, Scherer (59' Brunner) - Kramer, M.Bez (65' Scherer) - Brunner (33' Erol, 88' M.Bez), D.Stiefel 
Res.: A.Reichel

Reserve: SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II - TSV Mägerkingen 3:0

Der TSV musste die Partie leider wegen Spielermangels absagen.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang