C-Jugend: TSV Sigmaringendorf gegen SGM Mägerkingen/Steinhilben/Trochtelfingen 1:1

Am vergangenen Samstag war die SGM Mägerkingen/Steinhilben/Trochtelfingen bei idealem Fußballwetter zu Gast beim TSV Sigmaringendorf. Damit die SGM in Sachen Meisterschaft in der Qualistaffel weiterhin im Rennen bleibt, waren drei Punkte in diesem Spiel die klare Vorgabe an die Mannschaft. Nach fünf Minuten sah es so aus, als könnte die SGM diese Vorgabe umsetzen. Nach einem Eckball köpfte Maxi Bez zur 1:0 Führung ein. Warum die Jungs der SGM nach diesem Tor, mit der Führung im Rücken zumindest in der ersten Halbzeit überhaupt nicht mehr ins Spiel „fanden“ bleibt wohl für immer ein ungelöstes Rätsel. Mit einfachen Ballverlusten, fehlender Spiel- und Zuordnung machte sich die SGM das Leben selber schwer. Es spielte im Grunde nur Sigmaringendorf, die allerdings „zum Glück“ ihre Überlegenheit nicht in Tore ummünzen konnten. Anfangs der zweiten Halbzeit stand die Defensive der SGM wieder kompakter. Leider musste man in dieser Phase durch eine unglückliche Aktion der Hintermannschaft den Ausgleichstreffer hinnehmen. Da die SGM die drei Punkte unbedingt mit nach Hause nehmen wollte agierte man gegen Spielende recht offensiv und kam dann auch noch zu zwei, drei guten Torchancen. Tore gelangen jedoch auf beiden Seiten keine mehr. Es blieb beim 1:1 unentschieden.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang