Der zweite Spieltag der U13 Jungenmannschaft war erneut ein Doppelspieltag  in unsere "Heimsporthalle" in Mariaberg. Beim ersten Gegner Metzingen wäre sicherlich mehr drinnen gewesen, doch die Jungs verloren letztendlich deutlich mit 1:6. Gut gekämpft haben Leon Bez, Adrian Kreh und Lukas Windhösel. Leon  konnte in einem 5 Satzkrimi die Oberhand behalten und holte so den Ehrenpunkt.

Beim zweiten Spiel gegen das stark auftretende Neuhausen wurden wir erstmals durch Patrick Frank unterstützt. Leider konnten wir dies nicht in Punkte umsetzen. Ebenso ging das Match mit 1:6 an Neuhausen. Sicherlich wäre der eine oder andere Punkt mehr drin gewesen, hatte doch Patrick Frank einmal im 5.Satz verloren und Tim Meister knapp im 4.ten.

Erneut konnte Leon Bez ein 5Satz Spiel für sich gewinnen und verkürzte so den Sieg von Neuhausen.

Toll waren die vielen Zuschauer, da hatten die Sportbänke gerade ausgereicht zum Hinsitzen. Es werden schon Pläne geschmiedet, eine Tribüne anzubauen ;-)

Nächste Woche gehts nach Reutlingen zu zwei Spielen gegen Betzingen 1 und Betzingen2.

 

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

2018 gymwelt logo rgb

Zum Seitenanfang